Montagsfrage #1

https://kaddesschmoeker.files.wordpress.com/2015/10/montagsfrage_banner.png?w=487&h=175

Ich habe beschlossen, ich beteilige mich jetzt auch an der beliebten Montagsfrage von Buchfresserchen, damit man auch regelmäßiger etwas von mir hört, wenn ich schon keine Zeit zum Lesen habe. ^^


Welche/s Reihe/Buch hast du zuletzt abbrechen müssen und warum?

Über diese Frage musste ich eine Weile nachdenken, denn dass ich eine Reihe oder ein Buch abbreche, kommt eigentlich fast gar nicht vor. Die letzte Reihe, die ich abgebrochen habe, weil die Handlung einfach nicht mehr das war, was sie am Anfang war, war „Tagebuch eines Vampirs“ von L.J. Smith. Ich weiß nicht mal mehr genau, bis zu welchem Band ich gelesen habe. Ziemlich weit, weil ich dachte, vielleicht wird es ja doch noch besser, doch bei Band 9 oder 10 hatte ich dann doch keine Lust mehr, weshalb ich mich nur noch auf die Serie beschränke, die mir hingegen bisher sehr gut gefällt!
Das letzte Buch, das ich abgebrochen habe, war.. tja ich denke nun schon eine halbe Stunde darüber nach und mir fällt der Titel nicht ein D:! Ich hatte es ausgeliehen, doch konnte mich beim lesen weder mit dem Protagonisten, noch mit der Story so richtig in Einklang bringen, vielleicht weiß ja jemand von welchem Buch ich rede? Der Protagonist war männlich und das Cover war, schwarz weiß, hatte möglicherweise auch andere Farben und sah aus wie ein gesplitterter Spiegel, ich glaube der Titel war ein Name, sicher bin ich mir nicht. Man sieht also, toll fand ich es nicht, wenn mir nicht mal mehr der Titel einfällt!
Das war´s auch wieder von mir, ich lese zurzeit zum zweiten Mal Obsidian und spätestens Ende der Woche gibt es etwas dazu, versprochen! 😀

Advertisements

6 Gedanken zu “Montagsfrage #1

  1. Hallo, Iri!
    Es ist einfach nicht schön, wenn eine tolle Reihe mit der Zeit immer mehr abbaut, bis man dann nur mehr weitermacht, weil man hofft, dass es doch wieder bergauf geht, oder? Obwohl du bei neun oder zehn Büchern einer Reihe ja ganz schön lange durchgehalten hast.
    Mit dem Titel des einen Buches kann ich dir leider nicht helfen. Aber so gut kann es nicht gewesen sein, oder? 😀
    LG, m

    Gefällt 1 Person

    • Ja, man hat ja auch die Charaktere mit der Zeit lieb gewonnen, wenn es so viele Bände sind, dann wird der Abstand zwischen den Büchern immer größer und als ich dann die Serie entdeckt habe, war es ganz vorbei.
      Dass mit den Titel ist schade, jetzt will ich es selber wissen, vielleicht suche ich in der Bibliothek ja mal nach dem Cover 😀

      Gefällt 1 Person

  2. Ha! Tagebuch eines Vampirs, ist bei dir also auch nicht zu sehr beliebt gewesen! Ich frage mich heute noch wie die Produzenten aus der Reihe diese gute Serie machen konnten 🙂
    Das Buch kenn ich leider nicht, aber kann ja auch sein das ich es wieder vergessen habe 😀

    Gefällt 1 Person

    • Dass die Serie so gut geworden ist, liegt wohl daran, dass die einzige Gemeinsamkeit, die übernatürlichen Fakten der Serie sind sowie die Namen. 😀 (Kleines Beispiel im Buch ist sie Blond und dann is da Iwas mit Engeln) Im Prinzip eine völlig andere Geschichte, sie entscheidet sich ja sogar für den anderen Bruder (zumindest in Band 10 war es noch Stefano – oder Stefan laut der Serie).

      Gefällt 1 Person

      • Ja, das die aus diesem Text so etwas neues zaubern konnten. Irgendwo habe ich mal gelesen das sie dir Charaktere von Elena und (nicht Bonnie sondern die andere) Blondie aus der Serie, mit Absicht getauscht haben, weil Elena sonst ein viel zu unsympathischer Hauptcharakter geworden wäre.
        Bücher sind also nicht immer besser als ihr Verfilmungen

        Gefällt 1 Person

Was sagst du? Schreib deine Meinung!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s