25 Bookish Facts About Me – Tag

P1070316

Isa hat mich für diesen schönen Tag nominiert und ich freue mich 25 Fakten über mich zusammenzukratzen 😀


  1. Früher habe ich Bücher hauptsächlich lieber ausgeliehen, doch mittlerweile kann ich das gar nicht mehr nachvollziehen und kaufe sie am liebsten.
  2. Ich halte mich nie daran, wenn ich sage ‚Das ist jetzt die letzte Seite!“.
  3. Wenn man mich an einer spannenden Stelle stört, kann ich wirklich patzig werden.
  4. Ich vergesse schnell alles um mich herum, wenn ich in ein Buch vertieft bin.
  5. Ich liebe kitschige Liebesromane! (Solange sie gut geschrieben sind)
  6. Ich wurde von meinen Eltern nicht nur einmal gefragt, ob alles okay sei, weil ich plötzlich laut los gelacht oder geflucht habe beim Lesen.
  7. Ich kann mit Harry Potter nichts anfangen
  8. Ich liebe Bücher in denen Feen, Vampire oder Geister vorkommen.
  9. Wenn mir eine Stelle besonders gut gefallen hat, lese ich sie mehrere Male und grinse dabei wahrscheinlich blöd vor mich hin :D.
  10. Ich gehe mindestens 2 Mal in der Woche in unsere Bibliothek
  11. Ich liebe die Hülle meines Kindles, sie passt perfekt zu meinem Zimmer und erinnert mich an die Flagge meines Geburtslandes (Kasachstan).
  12. Ich kann kein Buch lesen, ohne mich anschließend mit irgendjemandem darüber zu unterhalten. Manchmal nage ich meinen Freunden dadurch wohl das Ohr ab, da die meisten von ihnen wenig bis gar nicht lesen.
  13. Ich sammle Lesezeichen
  14. Eins meiner Lieblingslesezeichen ist eines, das ich in der 7. oder 8. im Unterricht selbst gemacht habe. Irgendwie ist es mir einfach so ans Herz gewachsen!
  15. An total spannenden oder empörenden Stellen klappe ich das Buch oft entsetzt zu, schnaube oder murmle irgendetwas, nur um es dann wieder aufzumachen, da ich unbedingt wissen möchte, wie es weiter geht.
  16. Ich bin eindeutig ziemlich hoffnungslos in viele Kerle aus Büchen verliebt :D.
  17. Ich bin eindeutig kein Fan von traurigen Enden und drücke mich deshalb vor den Büchern von John Green, möchte sie aber trotzdem unbedingt einmal lesen, da sie so gelobt werden.
  18. Ich hatte einmal eine total kitschige Phase, in der ich nur „Freche Mädchen“ – Bücher gelesen habe.
  19. Meine Freunde weigern sich, mit mir eine Buchhandlung zu betreten, bis auf Isa, wobei es zeitlich ziemlich ausartet, wenn wir beide gemeinsam eine Buchhandlung betreten.
  20. Mein SuB ist nicht so groß, meine Bücher-Wunschliste dafür gefühlt unendlich.
  21. Ich kann nicht lesen, wenn jemand (z.B über die Schulter) mitliest.
  22. Ich lese selten Einbänder, da sie mir oft viel zu schnell vorbei sind.
  23. Wie so viele andere, die diesen tag gemacht haben, bin auch ich ein Coveropfer.
  24. Shades of Grey ist das Buch, bei dem ich mich am öftesten gefragt habe, ob ich jetzt ernsthaft weiterlesen soll und es trotzdem durchgeschafft habe.
  25. Wenn ich anfange ein Buch zu lesen oder es neu kaufe, dann stecke ich erst einmal die Nase rein und atme tief ein, da ich den Geruch von Büchern einfach so sehr liebe.

Das ging schneller, als ich dachte! 😀 Ich tagge dann Diebuchblogger, viel Spaß mit den Fragen. Ich hoffe einfach, ihr wurdet noch nicht getaggt.

Advertisements

12 Gedanken zu “25 Bookish Facts About Me – Tag

  1. Hallo, Iri!
    Ich habe bis jetzt nur ein Buch von John Green gelesen, aber ich weiß nicht, ob es dir gefallen würde. Vor allen Dingen weiß ich nicht, ob sie es überhaupt übersetzt haben. Und es hat viel Mathematik drinnen. Aber es hat ein gutes Ende. Immer noch interessiert?
    LG, m

    Gefällt 1 Person

Was sagst du? Schreib deine Meinung!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s