Gemeinsam Lesen #2

Ich habe nun eine ganze Weile nicht mehr  beim „Gemeinsam Lesen“ mitgemacht, da ich Dienstags nie die Zeit gefunden habe und es im Laufe der Woche verbummelt habe, aber ich versuche es nun regelmäßiger hinzubekommen. ^^


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese zurzeit „Von den Sternen geküsst“ von Amy Plum, den 3. Teil der Revenant-Trilogie und bin auf Seite 28, da ich erst gestern  angefangen habe.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
Ich beobachtete ein sehr lebhaftes Mienenspiel auf dem Gesicht meiner Großmutter: Mitleid, Unschlüssigkeit und zuletzt Verärgerung.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?
Der Anfang dieses Buches ist emotional gesehen genauso deprimierend, wie das Ende vom 2. Teil, was natürlich nur logisch ist. Sonst kann ich nicht mehr all zu viel dazu sagen, ich mag den Schreibstil der Autorin und das merkt man auch an der Tatsache, dass ich mich noch an die meisten Nebencharaktere erinnere, obwohl der 2. Band viele Monate und gelesene Bücher zurückliegt.

In welchem Buch würdest du den Rest deines Lebens verbringen wollen?
Die Frage ist schwierig, ich weiß jedoch, dass die Antwort NICHT Panem ist :D. Wenn man es allgemein betrachtet, wäre es wohl als Fee in ‚Plötzlich Fee‘, weil die Welt dort zwar gefährlich, aber total schön ist, oder als Vampyr in ‚House of Night‘, weil die Vampyre dort einfach cool sind.
Wenn ich jedoch die Protagonistin des Buches werden würde, dann wäre es wohl ebenfalls ‚Plötzlich Fee‘ oder, um in der realen Welt zu bleiben, ‚Türkisgrüner Winter‘. Ich hätte ja die Lux-Reihe genannt, aber wer Origin gelesen hat weiß, weshalb es hier nicht steht. 😉

Advertisements

Ein Gedanke zu “Gemeinsam Lesen #2

  1. Huhu,

    ich hab Teil 1 damals gelesen, aber das war nicht so meins. Für mich gibts bessere Reihen. Also war Nach der Nacht verzaubert Schluss für mich damit.

    Plötzlich Fee wäre sichlich das Nimmernie faszinieren, aber nur zu Besuch. Die Vampire von House of Night haben schon was, aber mir wurde es irgendwann zu anstrengend und ich hab dann abgebrochen. Kirschroter Sommer war schon nicht meins. Hab ich abgebrochen.

    LG Corly

    Gefällt 1 Person

Was sagst du? Schreib deine Meinung!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s