Das 10. Türchen des Blogger-Adventskalenders!

865e9-montagsfrage_banner

Einen wunderschönen guten Morgen! Bei mir findet ihr das 10. Türchen des Guardventskalenders! Kommet herein, kommet herein, denn bei mir gibt es spannende und atemberaubende Bücher zu gewinnen, die euch an kalten Winterabenden durch das Adrenalin oder durch viel Gelächter schön warm halten werden und die Wartezeit bis Weihnachten verkürzen.


Bei mir habt ihr die Wahl zwischen einem tödlichen Krimi, einem spannenden Thriller und einer witzigen (Liebes-)Komödie.

  1. Der Duft der Aphrodite von Heike Koschyk
    dsc_0156Die junge Werberin Helena Jacobi hat sich ihren Urlaub an der Côte d´Azur anders vorgestellt. Nach einer schmerzhaften Trennung steht Helena der Sinn nur noch nach Sonne und Erholung. Doch daraus wird nichts. Am Hafen von Monaco drückt ihr ein flüchtender Unbekannter ein dubioses Päckchen in die Hand. Schnell raunt er der verblüfften Helena noch eine eindringliche Warnung zu – weg ist er.

    Und schon steckt Helena mitten in einem Fall, denn es geht um die mörderische Jagd auf eine legendäre Parfümformel. Der tödlich begehrte Duft ist nicht nur Millionen wert – er könnte sogar die ganze Welt verändern. Nach ihrer Rückkehr nach Deutschland erkennt Helena sehr schnell, dass auch sie nun gejagt wird…

  2. Das Hexen Brett von Tom Egeland
    dsc_0158

    Nervenkitzel aus Norwegen
    25. Jahre sind seit dem grausamen Doppelmord in Juvdal vergangen, bei dem Berit Borgersen und ihr Mann Rolf Anthonsen ums Leben kamen und seit dem ihre Tochter Siv im Koma liegt. 25 Jahre, in denen der Fall nicht aufgeklärt werden konnte, was nun das Interesse der Fernsehjournalistin Kristin Bye weckt. Mit dem bekannten telepathischen Medium Victoria Underland begibt sie sich auf Spurensuche, und wird schnell fündig: Denn unter der Oberfläche des beschaulichen Dorfes Juvdal herrschen Lügen und Verrat…

  3. Tinderella – Geschichten aus dem Singleland von Rosy Edwards

    DSC_0059Rosy Edwards zog aus, Mr. Right zu finden, und entdeckte Tinder…
    Nur ein Wisch und der richtige Mann ist da. So einfach soll das bei der Dating-App „Tinder“ angeblich gehen. Rosy findet, dass es einen Versuch wert ist. Was hat sie schon zu verlieren? Single ist sie ja schon. Die ungeschriebenen Regeln lernt sie dabei auf die harte Tour kennen: Typen, die sich mit nacktem Oberkörper auf ihren Profilbildern zeigen, sind meist Idioten. Ein Match verheißt noch lange keine große Liebesgeschichte. Und ein tolles Date hat manchmal keine Fortsetzung. Rosy tindert sich trotzdem wacker durchs Leben, verliebt sich in die Falschen, verkennt die Guten und wischt so lange weiter, bis eines Tages etwas ganz und gar unerwartetes passiert…

Das Ganze ist ganz einfach:

  1. Beantwortet in den Kommentaren folgende Frage: Was ist euer persönlicher Weihnachtsfilm, ohne den es an Weihnachten nicht geht und den ihr früher immer geschaut habt oder heute noch schaut?
  2. Wenn ihr teilnehmen wollt, müsst ihr meinem Blog per WordPress, Email, Twitter oder auf Facebook folgen
  3. Ihr müsst mindestens 18 Jahre alt sein. Andernfalls braucht ihr die Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten.
  4. Die Teilnahme ist nur in Deutschland, Österreich und der Schweiz möglich.
  5. Pro Person ist nur eine Teilnahme möglich.
  6. Teilnahme ist ab sofort und NUR HEUTE bis 23:59 Uhr deutscher Zeit möglich.
  7. Der/die Gewinner/in wird ausgelost und zwischen dem 11.– 12. Dezember 2016 per Email benachrichtigt. Vergesst deshalb bitte nicht, eure E-Mail Adresse zu hinterlassen, wenn ihr kommentiert!

Alles verstanden? Dann steht euch nichts mehr im Weg! Viel Spaß euch! ^^

Advertisements

14 Gedanken zu “Das 10. Türchen des Blogger-Adventskalenders!

  1. Guten morgen 😊
    Ich würde gerne für Gewinn 1 und 2 in den lostopf hüpfen wenn das geht 😉
    Es gibt einige gute Filme, die ich gerne in der Wunschzeit lese. War aber mindestens einmal geschaut werden muss ist „liebe braucht keine ferien“ 😊
    Und danke nochmal dass du heute eingesprungen bist!
    Liebe Grüße Sandra

    Gefällt 1 Person

  2. Tja, ich habe keinen Film, den ich unbedingt gucken muss. „Schöne Bescherung“ läuft aber jedes Jahr und ist immer ganz witzig. Wenn er nicht kommt, ist aber auch nicht so schlimm.
    Ich würde gerne für Tinderella in den Lostopf hüpfen.

    Gefällt 1 Person

  3. Hallihallo!

    Was wirklich gemein ist: mir wurde mein Lieblingsfilm kaputtgehypt 😦 Ich habe Drei Nüsse für Aschenbrödel SOO geliebt. Jetzt läuft er Weihnachten in Dauerschleife, alle kennen den natürlich schon seit 53 Jahren (also, so vor 5 bis 7 war das noch anders) und wenn du den Film nicht magst hast du keinen Sinn für das Schöne und Romantische.
    Seit meiner Schulzeit gehört für mich Love Actually unbedingt in die Weihnachtszeit, und seit diesem Jahr: JACK FROST!
    Könnte ich eigentlich gleich mal gucken…

    Ich möchte übrigens Buch Nr.3 😀

    Cheerio
    Mareike

    Gefällt 1 Person

    • Ich habe drei Nüsse für Aschenbrödel tatsächlich das erste Mal letztes Jahr geguckt. Meine Eltern meinten jedoch, in der Kindheit hätte ich es wohl schonmal auf russisch gesehen 😀
      Actually Love klingt wirklich witzig 😀 aber Jack Frost…. jaaa!!! Jetzt habe ich selbst wieder Lust auf den Film 😀

      Gefällt mir

  4. Huhu,
    oh ich versuche liebend gerne mein Glück für „Tinderella“ da es einfach ganz wundervoll klingt und auf meinem Wunschzettel steht, sich aber gelesen in meinem Regal viel viel besser machen würde 😉
    Folge dir in FB unter meinem richtigen Namen „Michèle Seifert“.
    Mmh, es gibt so viele wunderbare Weihnachtsfilme und einen Film, den ich jetzt unbedingt schauen muss, da es ohne den nicht geht, gibt es in dem sSinne nicht, da ich nicht so der Fernsehfreak bin und auch als Kind nicht unbedingt war. Aber ich liebe Disney’s „Santa Clause“, somal mein Dad da damals als Kind mit mir im Kino war…
    Liebe Grüße
    Elchi

    Gefällt 1 Person

    • Meiner Meinung nach sind Disney Filme ja sowieso die perfekte Unterhaltung für die Familie und Weihnachten ist ja bekanntlich das Fest der Liebe und Familie ^^
      Santa Claus gucke ist selbst immer mal wieder gerne!

      Gefällt mir

    • Den Film kannte ich bisher nicht, der Trailer klingt auf jeden Fall sehr schön und somit kommt ein neuer Film auf meine Liste der Filme, die ich mal gucken sollte 😀
      Welches der drei Bücher möchtest du denn? ^^

      Gefällt mir

  5. Also ich würde LIEBEND gern für Tinderella in den Lostopf springen, weil ich momentan in genau derselben SItuation bin und Tinder auch zur Genüge kenne. Es wäre wirklich sehr lustig darüber zu lesen und vielleicht gibt mir das Buch doch etwas Hoffnung!
    Ich denke, es ist auch was zum Lachen!

    Mein Lieblingsfilm ist NATÜRLICH 3 Haselnüsse für Aschenbrödel! *-*

    Gefällt 1 Person

Was sagst du? Schreib deine Meinung!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s