Bloggertreffen – Frankfurt

wp-1464797505870.jpg

(c) by Isas Bücherregal

Woooow, war wirklich viel los bei mir die letzten Tage! Wie ihr ja bereits wisst, war Isa von Isas Bücherregal  über das lange Wochenende bei mir. Von Mittwoch bis Sonntag hatte ich die Ehre meine beste Freundin bei mir zu haben, weshalb in diesen Tagen auch lediglich auf Twitter oder Facebook etwas von mir kam. Wir haben nämlich so einiges unternommen, schließlich muss man so einiges nachholen, wenn man sich das letzte Mal (nur für 2 Tage D:) im November gesehen hat!
Das Highlight der Woche war jedoch eindeutig der Samstag! Gemeinsam mit einigen anderen Bloggern hatten wir uns nämlich bereits vor einer ganzen Weile zu einem Bloggertreffen in Frankfurt verabredet, das an diesem Samstag stattfand.

wp-1464797297191.jpg

(c) by Isas Bücherregal

Bei mir in der kleinen Stadt an der Haltestelle warteten wir auf den Zug Richtung Frankfurt, in dem wir bereits die 3. Bloggerin in der Runde trafen, Sandra. Nach einer herzlichen Begrüßung und einer kurzen Fahrt, gesellte sich in Gießen auch Saskia zu uns.
Auf den Rest der Truppe würden wir erst in Frankfurt treffen. Im Zug wurde zu viert bereits viel gelacht, geredet und über Bücher geredet. Wie das eben so ist, wenn 4 Bloggermädels aufeinandertreffen. 😀

 

wp-1464797193028.jpg

Was soll man bloß bestellen?

Am Bahnhof in Frankfurt angekommen stießen wir dann also auf An, Charline & Lea. Erst mal gab es ein großes Begrüßungsumarmen und dann hieß es: Wo müssen wir hin? Irgendwann schafften wir es auch die richtige S-Bahn zu finden und kamen mit der Hilfe von Google Maps nach einem kurzen Spaziergang durch Frankfurt in dem geplanten Büchercafé an (Das Ypsilon kennt ja vielleicht der ein oder andere? :D).

 

wp-1464797126254.jpg

Kakao mit Sahne *-*

Hier kam dann auch Antonia, dazu und die Runde war komplett! Naja zumindest fast, denn einige, mussten leider letztendlich doch absagen. 😦
Das Essen war wirklich lecker und die Wartezeit auf dieses vertrieb man sich, indem man in den Büchern des Büchercafés stöberte. Somit wurden nicht nur die Mägen sondern auch der SuB voller. 😉

Nach einem leckeren Nachtisch waren die Mägen dann auch voll und die durchgeknallte Mädchengruppe machte sich auf den Weg zur Shoppingmeile – der Zeil. Dort ging es zum Primark, da bis auf Isa und mich alle große Harry Potter Fans waren und dort gab es tolle Fanartikel. Somit erleichterten wir Primark um ein paar Harry Potter Schlafanzüge, Socken und was die Fans in der Runde noch so gekauft haben. 😀 Gott, das war echt voll dort!

wp-1464797282638.jpg

(c) by Isas Bücherregal

Dementsprechend schön war es dann, als wir Primark wieder verließen und uns weiter durch die Zeil schlugen. Dass wir letztendlich im Hugendubel landeten, sollte wohl keinen überraschen. xD
Natürlich war die Freude groß, 8 Blogger im Buchladen, die Euphorie war greifbar. 😀

Gefühlte 100 Mal fiel der Satz „Kennt einer (hier Buchtitel einfügen), wie ist das so?“. Hätten wir aufgrund des Zuges keine Zeitbegrenzung gehabt, wir wären wohl noch bis spät abends dort geblieben. Dank Isas Selfiestick konnten wir dann auch das hübsche Gruppenfoto da oben machen sowie viele weitere Fotos, da hat auch der Regen nicht groß gestört.
Es war also alles in allem ein toller Tag, den uns selbst das nass-schwüle Wetter nicht vermiesen konnte. Um 17 Uhr rum ging es dann zurück zum Bahnhof, wo man sich nach und nach verabschiedete. Am Ende blieben wieder nur Saskia, Sandra, Isa und ich. Im Zug wurde noch eingehend über den Tag geredet, bis sich zuerst Saskia verabschieden musste und schließlich auch Isa und ich ausstiegen. Ich mit 2 (ein drittes bekomme ich noch zugeschickt) neuen Büchern und wir beide super happy. Den Abend beendeten Isa und ich dann mit Fack Ju Göthe 2, den Isa auf DVD mit zu mir genommen hatte. 😀 Besser kann ein Tag doch kaum laufen, oder?

Wir hoffen, dass wir bald ein zweites Bloggertreffen arrangieren können, bei dem auch die, die gerne mitgekommen wären, aber verhindert wurden, anwesend sein können!

 

Advertisements

23 Gedanken zu “Bloggertreffen – Frankfurt

  1. Hallo, Iri!
    Klingt als hättet ihr ganz schön viel Spaß gehabt. Ich lese mich so der Reihe nach durch eure Beiträge durch. Solltet ihr mal eines in Bayern starten werde ich mich vielleicht ganz unverschämt mit einklinken. 😉
    LG, m

    Gefällt 1 Person

  2. Pingback: Monatsrückblick & Neuzugänge – Mai 2016 | Iri's World of Books

  3. Pingback: Jahresrückblick 2016 | Iri's World of Books

Was sagst du? Schreib deine Meinung!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s